Social Media Recruiting

10.08.2017

In einem Online-Beitrag der Deutschen HandwerkZeitung geht es um die Mitarbeitergewinnung über die Sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Xing & Co oder sogar Snapchat.

Die Nutzung von Sozialen Medien zur Arbeitskräftegewinnung ist in Zeiten mangelnder Bewerber ein wichtiger und nicht zu vernachlässigender Ansatz. Was damit verbunden ist und ob man wirklich „auf allen Kanälen“ vertreten sein muss und welche Erfahrungen es aus der Praxis gibt, kann man gut in diesem Artikel nachlesen.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Redaktion: Barbara Behr

0395 / 3 69 49 11
info@auv-nb.de

 

Unsere Leistungen in kompakter Form:

Flyer   Digitale Präsentationskompetenz erhöhen - Regionale Wirtschaft fördern


Förderlogo ESF

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
und des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus
Mecklenburg-Vorpommern

YouTube
Twitter
Facebook