eBusiness-Lotse Mecklenburg-Vorpommern startet eigene facebook-Seite

03.06.2013

Der eBusiness-Lotse MV informiert auf eigener facebook-Seite über Neuigkeiten aus der eBusiness-Welt und das eigene Veranstaltungsprogramm

Das beliebteste soziale Netzwerk facebook zählt weltweit über eine Milliarde aktive Nutzer. In Deutschland sind es ca. 25 Millionen aktive Nutzer, von denen etwa die Hälfte die Plattform täglich nutzt. Dabei ist die Nutzung lange nicht mehr auf die jungen Generationen beschränkt, auch die reiferen Altersgruppen haben das Netzwerk für sich entdeckt. 

Kein Wunder also, dass auch immer mehr Unternehmen die Möglichkeit nutzen, sich mit einer sogenannten Fanpage auf facebook zu präsentieren. Ein entscheidender Vorteil der Nutzung des sozialen Netzwerkes als Marketinginstrument ist die Kostenfreiheit. Darüber hinaus bieten sich interessante Möglichkeiten, in direkten Kontakt mit den (potentiellen) Kunden zu treten, die eigene Zielgruppe besser kennenzulernen, aber auch den Wettbewerb zu beobachten.

Auch der eBuiness-Lotse Mecklenburg-Vorpommern repräsentiert sich seit kurzen mit einer Seite auf facebook. Hier informieren wir alle Fans u.a. über interessante News aus der eBuisness-Welt und das eigene Veranstaltungsprogramm. Die Einrichtung unserer facebook-Fanpage haben wir mitgeschnitten und werden diese in Kürze als Video-Tutorial bereitstellen, welches u.a. auch die Impressum-Pflicht thematisieren wird. 

Gefällt Ihnen? Dann werden Sie unser Fan unter: www.facebook.com/eBusinessLotseMV 

 

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Redaktion: Barbara Behr

0395 / 3 69 49 11
info@auv-nb.de

 

Unsere Leistungen in kompakter Form:

Flyer   Digitale Präsentationskompetenz erhöhen - Regionale Wirtschaft fördern


Förderlogo ESF

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
und des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus
Mecklenburg-Vorpommern

YouTube
Twitter
Facebook