„Global Player“ aus MV gesucht – Internationaler Geschäftserfolg dank Internet

10.11.2014

Nie war es einfacher, über das Internet Kunden im Ausland anzusprechen und Geschäfte zu machen. Mit Sicherheit gibt es auch in Mecklenburg-Vorpommern kleine oder mittlere Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen EU- oder sogar weltweit über das Internet vermarkten. Das wollen wir in Zusammenarbeit mit GRUENDER-MV.DE wissen, um Erfolgsgeschichten vorzustellen und damit anderen Firmen Impulse zu geben.

Wir möchten über Strategien, Erfahrungen und Erfolge berichten und anderen aufzeigen, wie man es schaffen kann, über das Internet international erfolgreich zu werden. 

Mit diesem Aufruf hoffen wir auf zahlreiche E-Mails, beispielsweise von Online-Händlern,  die bereits einen Blick über den Tellerrand geworfen haben und ihren Umsatz durch Verkäufe ins Ausland steigern konnten.

Welchen technischen Aufwand haben Sie betrieben? In welchen Sprachen ist Ihre Website verfügbar? Nutzen Sie auch soziale Medien mehrsprachig?  

Aber auch ganz „normale“ Firmen können mit einem mehrsprachigen Webauftritt erfolgreich Auslandsmärkte erschließen. Für welche Sprachen haben Sie sich entschieden und warum? Wie schnell hat sich der Erfolg eingestellt? Wo haben Sie sich Hilfe gesucht? Welche Hürden galt es zu überwinden?

Wir sind gespannt auf Ihre Mails! Bitte schicken Sie diese an: service@eBusiness-Lotse-mv.de

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Redaktion: Barbara Behr

0395 / 3 69 49 11
info@auv-nb.de

 

Unsere Leistungen in kompakter Form:

Flyer   Digitale Präsentationskompetenz erhöhen - Regionale Wirtschaft fördern


Förderlogo ESF

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
und des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus
Mecklenburg-Vorpommern

YouTube
Twitter
Facebook