IT-Sicherheit

Internetkriminalität im Mittelstand - die tägliche Realität?

Internetkriminalität im Mittelstand - die tägliche Realität?

Internetkriminalität – auch „Cyber-Crime“ genannt - ist einer der am schnellsten wachsenden Bereiche der Kriminalität an sich.  Auch kleine und mittelständische Unternehmen sind spezifischen Risiken ausgesetzt. Die Broschüre zeigt Beispiele aus der Praxis auf und liefert mit einer Checkliste Möglichkeiten der Selbstbewertung von Unternehmen. (16 Seiten, November 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Datenschutz in der Unternehmenspraxis

Datenschutz in der Unternehmenspraxis

Der Gesetzgeber hat mit dem Bundesdatenschutzgesetz ein mächtiges Instrument zum Schutz personenbezogener Daten geschaffen. Trotzdem ist die Relevanz datenschutzrechtlicher Sachverhalte vielen Unternehmen nicht bewusst. Die Broschüre gibt einen kurzen Abriss zum Datenschutz nach BDSG für Unternehmen und macht das Thema mit praktischen Fallbeispielen nachvollziehbar. (24 Seiten, August 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Flyer: Wie sichere ich meine Daten?

Wie sichere ich meine Daten?

Daten, wie etwa Kunden- oder Lieferantendaten, zählen heute zu den wichtigsten Gütern im Unternehmen. Sie ausreichend zu schützen, ist für Unternehmen eine Überlebensfrage. Der Flyer erläutert 10 Goldene Regeln für die Sicherung von Daten. (2 Seiten, August 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Flyer Sichere Passwörter

Sichere Passwörter

Passwörter sind Zusammenhang das wichtigste Werkzeug, um den Zugang zu einem Rechner bzw. Daten zu schützen. Der Flyer zeigt 10 Goldene Regeln für die Erstellung und den Schutz sicherer Passwörter bei kleinen und mittleren Unternehmen und beim Handwerk. (Flyer, Juni 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Smartphones absichern

Smartphones absichern

In diesem Leitfaden werden Sie über Sicherheitsaspekte bei Smartphones und anderen mobilen Endgeräten informiert. Es werden mögliche Gefahrenquellen und die aktuelle Situation im Bereich der IT-Sicherheit aufgezeigt. Außerdem werden Ihnen Maßnahmen und Tipps vorgestellt, wie Sie Ihr mobiles Endgerät selbst absichern können. (19 Seiten, Mai 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Online-Sicherheit

Online-Sicherheit

Die Bedrohung durch Cybercrime für Unternehmen ist in aller Munde. Ob durch gezielte Hacker-Angriffe oder Computerviren: IT-Systeme stehen unter ständigem Beschuss. Der Leitfaden beleuchtet wichtige und kritische Bereiche und gibt Informationen, Hinweise und Tipps, mit denen Sie mögliche Sicherheitslücken umgehen oder schließen können. (60 Seiten, März 2014)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Online-Kriminalität: Motivation, Methoden & Schutzmechanismen

Online-Kriminalität: Motivation, Methoden & Schutzmechanismen

In der Informationsbroschüre werden die Vorgehensweisen krimineller Akteure im Internet erläutert. Darüber hinaus werden Schutzmechanismen für die möglichen Gefahren und Regeln für mehr Sicherheit vorgestellt. (8 Seiten, Dezember 2013)

zur Download-Seite

 
 
 
 
Flyer: Smartphones sicher nutzen - 10 Goldene Regeln

Smartphones sicher nutzen - 10 Goldene Regeln

Die hohe Mobilität und Kommunikationsfähigkeit der mobilen Endgeräte sind geschätzte Eigenschaften. Sie können jedoch auch gravierende Nachteile in Bezug auf IT-Sicherheit haben. Der Informationsflyer zeigt zehn Regeln auf, wie Smartphones sicher genutzt werden können. Die Tipps stammen aus der betrieblichen Praxis kleiner und mittlerer Unternehmen und wurden in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen erarbeitet. (Flyer, Dezember 2013)

zur Download-Seite

 
 
 
 

Adobe Reader

Für die PDF-Dokumente können Sie sich den kostenfreien Adobe Reader herunterladen.
zum Download (externer Link)

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Redaktion: Barbara Behr

0395 / 3 69 49 11
info@auv-nb.de

 

Unsere Leistungen in kompakter Form:

Flyer   Digitale Präsentationskompetenz erhöhen - Regionale Wirtschaft fördern


Förderlogo ESF

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
und des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus
Mecklenburg-Vorpommern

YouTube
Twitter
Facebook